SCHULSOZIALARBEIT

Die Schulsozialarbeit setzt sich zum Ziel, Kinder und Jugendliche im Prozess des Erwachsenwerdens zu begleiten, sie bei einer für sie befriedigenden Lebensbewältigung zu unterstützen und ihre Kompetenzen zur Lösung von persönlichen und/oder sozialen Problemen zu fördern.



Karin Rohner ist an der Schule Knutwil - St. Erhard für die Schulsozialarbeit zuständig.

 

Angebot

 

Schülerinnen und Schüler

  • Einzelberatung
  • Soziale Beratung in Gruppen
  • Vermittlung bei Konflikten - Mediation
  • Auskunft und Information
  • Weitervermittlung an Fachstellen

Erziehungsberechtigte

  • Beratung und Unterstützung rund um die Schule
  • Unterstützung in Krisensituationen
  • Vermittlung von Fachstellen
  • Auskunft und Informationen
  • Teilnahme an Elterngesprächen

Lehrpersonen

  • Fallbesprechung
  • Klassenintervention
  • Auskunft und Informationen
  • Vermittlung von Fachstellen
  • Coaching

Bürozeiten
Mittwoch- oder Donnerstagvormittag an der Schule St. Erhard.

 

Telefon 079 636 56 69 – E-Mail